Home

Willkommen in der Fußballabteilung der SG Weinstadt e.V.

 

Spielplan und Tabelle der 1. Mannschaft Kreisliga A1

 

Die letzten Spiele

25.04.2017
Herren 1
SG Weinstadt – KTSV Hößlinswart 2:3 (0:1)
Die SG Weinstadt musste eine verdiente Niederlage vor heimischen Publikum hinnehmen. Gegen die Gäste aus Hößlinswart zogen die Weinstädter den Kürzeren. Von Beginn an wirkten die Gäste bissiger und spielfreudiger. Gefährliche Szenen blieben zunächst aber Mangelware. In der 37. Minute hatten die Gäste die erste große Möglichkeit in Führung zu gehen, sie schafften es aber nicht das Durcheinander in der Abwehr der Platzherren zu nutzen und so konnte die SGW zweimal den Ball knapp vor Überschreitung der Torlinie klären. WEITERLESEN…

25.04.2017
Herren 2:
SG Weinstadt II – KTSV Hößlinswart II  1:0 (0:0)
Durch einen später Treffer von Tobias Koch in der 85. Minute gewann die Zweite der SG Weinstadt etwas glücklich aber nicht unverdient mit 1:0 und konnte sich damit für die 2:3- Niederlage aus dem Vorspiel revanchieren. Das Spielgeschehen fand zumeist im Mittelfeld statt und es ergaben sich kaum klare Tormöglichkeiten für beide Mannschaften, wobei die SG leichte Spielvorteile hatte aber diese lange nicht nutzen konnte. WEITERLESEN…


11.04.2017
Weinstadt gewinnt Derby
SG Weinstadt – TV Stetten  3:2 (2:1)
Nach zuletzt zwei Niederlagen konnte die SG Weinstadt im Nachbarschaftsderby gegen den TV Stetten wieder einen Sieg landen. Weinstadt war zunächst die spielbestimmende Mannschaft und ging auch verdient in der 12. Minute durch einen direkt verwandelten Freistoß von Fabian Decaro mit 1:0 in Führung. Der TV Stetten war von diesem Rückstand aber recht unbeeindruckt und hatte eine Minute später die Gelegenheit zum Ausgleich durch einen Weitschuß aus 30 Metern der knapp am Weinstädter-Gehäuse vorbei ging. WEITERLESEN…

11.04.2017
Auch Weinstadt II erfolgreich
SG Weinstadt II – TV Stetten II  1:0 (0:0).
Auch die „Zweite“ der SG Weinstadt konnte das Nachbarschafsduell gegen den TV Stetten gewinnen. Durch einen Treffer von Julian Jäger in der 89. Minute konnte Weinstadt das Spiel für sich entscheiden. WEITERLESEN…


04.04.2017
Aktive 1:
Weinstadt fällt weiter zurück
VfR Birkmannsweiler – SG Weinstadt  2:1  (1:1)
Durch die Niederlage in Birkmannsweiler ist die Mannschaft in der Tabelle auf Platz 7 abgerutscht und hat sich mit nun 7 Punkten Rückstand auf den 2.Platz zumindest vorerst aus dem Kampf um den Relegationsplatz verabschiedet. Die Anfangsphase gehörte zunächst den Platzherren die auch die erste Chance hatte, aber Samuel Hauptmann im Tor der Weinstädter konnte die Tormöglichkeit von Maximilian Heidewang gerade noch zum Eckball abwehren.WEITERLESEN…

04.04.2017
Aktive 2:
Niederlage beim Tabellenführer
VfR Birkmannsweiler II – SG Weinstadt II  4:2  (3:0)
Eine Niederlage beim souveränen Tabellenführer musste die SG Weinstadt II hinnehmen. Bereits zur Halbzeit lag Weinstadt durch Tore von Preiß (11. u. 41.) und Wiedemann mit 0:3 zurück. Nach dem Seitenwechsel keimte kurzzeitig Hoffung auf etwas beim Tabellenführer mitzunehmen als Markus Vogler in der 53. Minute auf 1:3 verkürzen konnte.WEITERLESEN…

 


SG Weinstadt Fußball sucht Spieler Jahrgang 2002 ( und auch 2001 )

03.04.2017
Saison 2017 / 2018
Für die kommende Saison suchen wir noch engagierte Spieler für unsere B-Jugend.
Unsere B1 spielt seit Jahren eine gute Rolle in der Bezirksstaffel des Rems-Murr-Kreises.  
Zum Ausbau des Teams suchen wir hier verstärkt nach Spielern des Jahrgangs 2002 und 2001.
WEITERLESEN…


D1-Junioren des TSV Großheppach der Saison 2015/16 werden von der Stadt Weinstadt geehrt

27.11.2016
Zum Ende eines Jahres ehrt die Stadt Weinstadt immer Sportler für besondere Leistungen.
In diesem Jahr hat sich das Gremium, bestehend aus Vertretern von Sportvereinen und des Sportamts, unter anderem für die Ehrung der D1-Junioren (Saison 2015/2016) des TSV Grossheppach entschieden.

Am 25. November hat die Ehrung in einem feierlichem Rahmen in der Prinz-Eugen Halle stattgefunden. Oberbürgermeister Jürgen Oswald führte nachfolgende besondere Leistungen auf:
– Meister in der Qualistaffel mit 64:0 Toren
– Meister in der Leistungsstaffel über ein Entscheidungsspiel. Damit Aufstieg in die Bezirksstaffel.
– 3. Platz in der Hallenrunde des Rems-Murr Kreises
– 19. Platz von insgesamt über 700 Mannschaften in der württembergischen Hallenrunde

Mit berechtigtem Stolz nahmen die Jungs die Ehrungsurkunde und den dazugehörigen Pokal entgegen.

d1_ehrung

Ausgezeichnet wurden: Philipp Bauer, Elias Lehmann, René Hägele, Sebastian Kuhnle, Robin Grätz, Nicolas Horstmann, Cedric Sigle, Jannis Mikschy, Benjamin Ulrich, Alessio D’Arnese, Marvin Grimm, Georgios Agaqitos


Trainergespann der Aktiven für die neue Saison steht fest

04.07.2016
Für die Saison 2016/2017 konnten wir alle Trainer der Vorsaison für die 1. und 2. Mannschaft weiterhin verpflichten. Wir freuen uns sehr über diese Entscheidung und wünschen den Trainern und ihren Mannschaften eine erfolgreiche Saison 2016/17.

 

Top