Schiedsrichter

Schiedsrichter der SG Weinstadt Saison 2017/2018

Schiedsrichter

Im Bild von links: Sebastian Reif, Tobias Reif, Klaus Schuppert, Matthias Kodisch, Uwe Stegmeier

Es fehlen: Marco Spataro, Gajur Fetai, Guiseppe Pignataro, Daniel Berkowitsch, Alen Bardic

 

Sie sind der 23. Mann, meist, hören oft mehr als sie sehen, bewegen sich meist nicht aus der Komfortzone Mittelkreis heraus und können es sowieso keinem Recht machen – Schiedsrichter (SR).  Auch die SGW verfügt über 10 SR, die Woche für Woche ihr Unwesen auf den Sportplätzen und Stadien im WFV- Gebiet treiben. Zusammen kamen wir letzte Saison auf  ca. 500 Einsätze von Spielen der D-Jugend und Jugendhallenturnieren bis hinauf zu SRA –Einsätzen in der Oberliga. Unsere Youngster Sebastian, Tobias und Marco sind in Gespannen der SpitzenSR der SRG Waiblingen. Matthias kümmert sich außerdem als Mitglied des WFV –SR-Lehrstabs verbandsweit um Aus- und Weiterbildung von SRn und vertritt die SR-Interessen zusammen mit Klaus im Ausschuss. Gajur und Uwe brachten und bringen als Jugendtrainer unseren Nachwuchs auf Vordermann. Sebastian als angehender Jurist ist noch als Sportrichter im Rems-Murr Kreis tätig. Trotz der vielen SR- Einsätze und Nebentätigkeiten  konnten wir vereinsinterne Veranstaltungen, wie das Jugendturnier in Großheppach, das AH-Turnier der AH Beutelsbach oder Vorbereitungsspiele der Jugend zum Großteil unterstützen.

Die angespannte Lage – sprich der Mangel an SRn im Rems-Murr -Kreis-  veranlasst uns, ständig neue Interessenten aus unserem Verein für das Amt als SR zu begeistern. Dabei spielt das Alter überhaupt keine Rolle. Es kann auch noch jemand mit 50 oder älter das Pfeifen beginnen. Mit der Bundesligakarriere wird es allerdings schwierig 😉 . Wir erfüllen als einer von wenigen Vereinen in der Umgebung  das vom Verband vorgegebene SR-Soll, allerdings gerade so. Wer SR werden möchte, dem erteilt unser Matthias gerne Auskunft zu Neulingskursen und SR-Ausbildung.      

 Uns allen eine erfolgreiche Saison 2017/2018, geprägt von gegenseitigen Respekt und Fair Play! 

Top